Theater-Werkstatt

workshop_ArianaPrestes

Die Theater-Werkstatt bietet einen Raum, mit dem Handwerkszeug der Theater- Kunst  Persönlichkeitsentwicklung  zu gestalten.

Die erlern- und erlebbaren Mittel der darstellenden Kunst ermöglichen es, archetypische Gefühle und Weisheiten, die in jedem liegen zu aktivieren und Leben und Selbstwahrnehmung über die mediale Welt hinaus tiefergehend zu erfahren.

 

„Der Mensch ist nur da ganz Mensch, wo er spielt.“

(Schiller)

 

Die Kombination der Elemente Schauspiel, Gesang, Tanz und Körperarbeit  ermöglicht ein ganzheitliches Erfahren der eigenen Fähigkeiten und deren Umsetzung.  Die Freude am Spiel und diese mit den eigenen Mitteln auszuleben öffnet die Schleusen zur persönlichen Weiterentwicklung.

 

Angebote und Information von Klein bis Groß

Das Angebot der Werkstatt reicht dabei von Workshops, der Gestaltung von Projektwochen bis hin zu längerfristigen Projekten und Seminaren mit Kindern und Jugendlichen, sowie Erwachsenen.

 

Kinder und Jugendliche

Während dieser Projekte können einzelne Spielszenen sowie ganze Theaterstücke erarbeitet werden. Die Teilnehmer werden schrittweise an die Grundlagen der darstellerischen Elemente herangeführt um dann von Grund auf die jeweiligen Projekte  in kreativen Prozessen zu entwickeln.

Grundlage hierfür ist der Umgang mit und die Gestaltung von Texten jeglicher Couleur, von Lyrik bis Rap, Theater bis Musical, sowie deren stimmliche (Sprache/Gesang) und körperliche (Schauspiel/Tanz)Umsetzung mit dem Höhepunkt einer  Aufführung.

 

Erwachsene

Im Bereich der Weiterbildung für Erwachsene bietet die Werkstatt eine fundierte Möglichkeit des Coachings/Trainings, jeweils angepasst an die Bedürfnisse und Zielsetzungen der Teilnehmer .Die Palette reicht hier von Präsenztrainings bis zu Konfliktmanagement – Szenarien.  Die Art der Gestaltung  mit darstellerischen Mitteln ermöglicht es den Teilnehmern kreative Wege zu entwickeln, diese direkt in ihre Erlebenswelt zu integrieren und  so von praxisnahen, nachhaltigen Ergebnissen zu profitieren.

 

Und wenn du den Eindruck hast, dass das Leben Theater ist, dann such dir eine Rolle aus,

die dir so richtig Spaß macht.“  

(Shakespeare)



Kommentare sind geschlossen.